Der renommierte Pestizid-Experte Lars Neumeister hat im Auftrag der Grünen die Pestizid-Belastung von konventionellen Produkten und Produkten in Bio-Qualität untersucht. Festgestellt wurde, dass Produkte aus konventioneller Landwirtschaft oft massiv belastet sind, besonders im direkten Vergleich zu Ökoprodukten.

Neumeister wertete in seiner Studie die Ergebnisse von über 50 000 Proben aus, die die Behörden der Bundesländer zwischen 2011 und 2013 untersucht hatten. In allen Produktkategorien wiesen Bio-Lebensmittel deutlich niedrigere Rückstandsgehalte auf als die konventionellen Erzeugnisse.

Produkte in Bio-Qualität viel weniger belastet

Bei 11 ausgewählten Bio-Obstarten waren die Pestizidgehalte im Mittel 350-mal niedriger als im Obst aus konventioneller Produktion. Bio-Gemüsearten und Kartoffeln unterschritten die Pestizidgehalte der konventionellen Produkte um das 30-fache. Ein ähnliches Bild ergab die Auswertung von Getreide- und Gemüseproben. Für alle untersuchten Gemüsesorten liegt der Anteil der nicht oder nur minimal belasteten Bio-Produkte durchweg bei über 90 Prozent.

Die allermeisten Lebensmittel aus konventioneller Landwirtschaft sind so stark mit Rückständen von Insekten- und Unkrautvernichtungsmitteln belastet, dass sie z.B. nicht als Säuglingsnahrung verkauft werden dürften. 95% der ökologisch erzeugten Produkte halten dagegen den Grenzwert ein.

truevego setzt auf Bio-Qualität

Deshalb setzt truevego als Hersteller konsequent auf Bio-Qualität. Die komplette Produktionskette für unser Reisprotein – von den Produzenten der Rohstoffe über den Import und die Abfüllung bis hin zum Lager – ist bei uns durch das deutsche und das europäische Bio-Siegel zertifiziert. Für unsere Kunden ist das der Garant für ökologisch nachhaltige Produkte von höchster Qualität.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen