Kakao wird seit über tausend Jahren von den Menschen zur Verfeinerung von kulinarischen Gerichten genutzt. Im Gegensatz zur herkömmlichen Verarbeitung steht die ursprüngliche Art, der Rohkakao, immer mehr im Vordergrund. Das ist nicht verwunderlich, finden sich doch an die 300 unterschiedlichen Stoffe in der Bohne.

Unterschätzter Nährstoff-Cocktail

Unter Rohkakao oder „Raw cacao“ wird die unbehandelte Bohne oder Kakaobutter verstanden. Es gibt sie entweder als Nibs, Pulver, Bohnen oder Butter und können daher in einer Vielzahl von Rezepten verwendet werden. Die Bohnen werden nur kaltgepresst, das Fett wird also vom Rest getrennt, und dadurch bleiben wichtige Enzyme erhalten. Auf diese Weise wird die herkömmliche Frucht des Kakaobaums zu einem „Superfood“, das den Körper auf mehreren Wegen unterstützt. Ein Hauptbestandteil des Rohkakao sind Antioxidantien, die zur Verbesserung des Herz-Kreislaufsystems führen. Allgemein helfen sie Deinem Körper bei wichtigen Aufgaben wie der Durchblutung und senken den Cholesterinspiegel erheblich. Weiterhin versorgt Dich der Rohkakao mit hohen Mengen von Calcium, Eisen, Magnesium und ungesättigten Fettsäuren, die essentiell für einen gesunden Körper sind. Ballaststoffe und Vitamine finden sich ebenfalls im Kakao. Herz, Haut und Gehirn bleiben durch diese Kombination aus Stoffen jung und aktiv und das Krebs- und Schlaganfallrisiko wird drastisch gesenkt. Wird Rohkakao in eine gesunde Ernährung mit Gemüse, Obst und proteinreichen Lebensmitteln integriert, verfeinert er die Aromen von Desserts und Getränken mit einem herben, natürlichen Aspekt. Besonders in Kombination mit unserem truevego Reisprotein entfaltet der Rohkakao seine positive Wirkung.

Rohkakao sorgt für Freude

Wenn Du Kakao zu dir nimmst, breitet sich in deinem Kopf ein Glücksgefühl aus, das von mehreren Neurotransmittern ermöglicht wird. Diese befinden sich im Rohkakao in höheren Dosen als in der herkömmlichen Version und neben Serotonin sind dies Phenylethylamin, Endorphine und Anandamid. Zusammen wirken sie stimulierend, machen glücklich und helfen als Antidepressiva. Wenn Du abnehmen möchtest, bietet sich der rohe Kakao äußerst gut an, denn er erzeugt ein Sättigungsgefühl und kann aufgrund des enthaltenen Koffeins zusätzlich Kalorien verbrennen. Das enthaltene Theobromin ist ein Partner für die Verdauung und gegen Erkältungen. Es stärkt nicht das Immunsystem, aber blockiert die Reaktion der Nerven eine Erkältung zu verstärken. So ist die rohe Variante ein besonders wirkendes Superfood.

Das bringt der Rohkakao alles mit sich:

  • den höchsten Magnesiumgehalt aller Pflanzen
  • den höchsten Eisengehalt aller Pflanzen
  • mehr als 600 Antioxidantien (sogar mehr als in grünem Tee vorhanden ist)
  • mehr Kalzium (160 mg je 100g) als Kuhmilch (125 mg je 100g)
  • viel Vitamin C und E
  • viele Ballaststoffe

 
 


truevego Reisprotein bringt Deinen Körper auf Hochtouren

truevego Reisprotein ist optimal für Dich, wenn Du viel und gerne Sport machst. Denn es kurbelt nicht nur die Regeneration Deines Körpers nach dem Training an und fördert den Erhalt Deiner Muskeln, sondern hilft Dir außerdem, exzellente Ergebnisse zu erzielen.


 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen