Der Chia Samen ist auf dem Vormarsch, Marktforschungsunternehmen sehen die Nachfrage nach diesen kleinen Körnern ungebrochen. Grund ist ihr hoher Nährstoffgehalt, ein Umstand, der dieses Lebensmittel in die Top Liga der sogenannten Superfoods katapultiert hat. Es lohnt sich daher, einen genaueren Blick auf diesen Samen zu werfen.

Chia Samen – Woher kommt er, was steckt drin

Der Chia Samen hat seinen Ursprung in Amerika, genauer Mexiko und Guatemala. Dort sollen die kleinen dunklen Körner schon bei den Azteken und Mayas auf dem Speisezettel gestanden haben. Chia soll demzufolge auch aus der Mayasprache stammen und so viel bedeuten wie “ Stärke“. Diese „Stärke“ kommt konkret aus einem einjährigen Gewächs, das zu den Salbeipflanzen gehört. Im Grunde handelst es sich um eine Pseudogetreide, wie beispielsweise Buchweizen.
Allerdings steckt im Chia Samen einiges drin.
Ganz vorne sind die mehrfach ungesättigten Fettsäuren zu nennen. Stichworte wie Omega-3 oder Omega-6 sagen dir da sicher mehr. Wertvolle Säuren, die deinem Körper sonst nur durch einen reichhaltigen Fischkonsum zugeführt werden können. Immerhin fast vierzig Prozent Fett stecken in diesen unscheinbaren Körnern.
Auch der Eiweißanteil ist mit zwanzig Prozent sehr gut, Chia Samen als starker Proteinlieferant. Das wird ergänzt durch viele Ballaststoffe, reichlich Vitamine, wie Vitamin A und C aber auch Niacin sowie wichtige Mineralien, zum Beispiel Kalzium, Magnesium und Phosphor.
Dieses umfangreiche Versorgungsangebot eines Superfoods, hat natürlich positive Auswirkungen auf deinen Körper.

Die Wirkung von Chia Samen – Gesundheitseffekte auf breiter Front

Chia Samen liefert für viele Bereiche deines Körpers Aufbau und Entwicklungspotential. Das beginnt dank der Mineralien beim Knochenaufbau und setzt sich über Kalzium und vor allem Magnesium, für eine gute Muskelfunktion, fort. Die ungesättigten Fettsäuren sind wichtig fürs Herz, sie unterstützen die Senkung des Bluthochdruck und helfen beim Abbau des schlechten Cholesterin. Letzteres wird außerdem durch die Ballaststoffe hilfreich verstärkt.
Die roten Blutkörperchen werden bei ihrer Regeneration durch Mangan, Kupfer und Eisen stark gefördert. Die Folge, gute Sauerstoffversorgung und damit erhöhte Leistungsbereitschaft für dich.
Ein weiterer besonderer Effekt des Superfoods sorgt für gute Verdauung und Diätunterstützung. Die Samen binden Flüssigkeit bis zum 12-fachen ihres Gewichts. Dieser Quelleffekt saugt Giftstoffe und zu viel Säuren auf und bremst gleichzeitig das Hungergefühl. Aber auch Nervensystem , Stoffwechsel sowie jede einzelne Zelle, profitieren von der Nährstoffvielfalt dieses Superfoods.

Fazit: Ein täglicher Löffel Chia Samen ist ein interessanter Turbo für den Erhalt eines gesunden und fitten Körpers.
 


truevego Reisprotein bringt Deinen Körper auf Hochtouren

truevego Reisprotein ist optimal für Dich, wenn Du viel und gerne Sport machst. Denn es kurbelt nicht nur die Regeneration Deines Körpers nach dem Training an und fördert den Erhalt Deiner Muskeln, sondern hilft Dir außerdem, exzellente Ergebnisse zu erzielen.


 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen